PMR Funkgeräte im Test

Das heutige Thema liegt mir natürlich ganz besonders am Herzen. Im Praxistest werde ich einmal die Testergebnisse der besten Funkgeräte und PMR-Funksysteme vorstellen. Dabei bieten sogar die Walkie-Talkies für Kinder eine Reichweite von unglaublichen drei Kilometern. Mit dem PMR Funksystem lassen sich sogar Weiten von mehr als fünf Kilometer erreichen. Die Testsieger bieten eine stabile Verbindung und können sich auch im Preisvergleich sehen lassen. Auch wenn einmal das Handynetz zusammenbricht, können die Funkgeräte genutzt werden.

Motorola TLKR T81 Hunter kann gute Testergebnisse erzielen und überzeugt mit einer Reichweite von bis zu 8 km. Das „Security“-Headset bietet eine sichere Verbindung.

Motorola TLKR T81 Hunter Duo PMR Funkgerät Duo...
10 Bewertungen
Motorola TLKR T81 Hunter Duo PMR Funkgerät Duo...*
  • Reichweite bis zu 10 km
  • LC-Display
  • 968 Kanäle (8 + 121 Unterkanäle)

Praxistest der Hobbyfunker

Es ist nicht ganz leicht, Testberichte zu finden. Dabei kann ich drei Modelle finden, die im Kundentest sehr gute Bewertungen erreichen können. Die Testsieger aus Sicht der Amateurfunker sind:

Es zählen die höchsten Bewertungen der TestFunker, nicht die meist verkauften Funkgeräte. Dabei ergibt sich das Ranking aus den Kundenbewertungen laut Amazon.

PMR Funkgerätsystem im Reichweitentest

Die Bezeichnung PMR steht als Kürzel für Professional Mobile Radio. Dabei lautet der Fachbegriff eigentlich auf PMR446 Private Mobile Radio. Mit der Jedermannfunkanwendung im UHF-Frequenzbereich 446,000–446,200 Mhz handelt es sich um das Konkurrenz-Gerät zum amerikanischen FRS Funkgerät. Der Frequenzbereich ist in 16 Kanäle unterteilt, die Reichweite von 5 Kilometern ist keine Seltenheit. Auch die Sendeleistung von bis zu 500 mW (ERP) in Deutschland sind nicht unüblich. Die Testsieger können indes noch höhere Reichweiten erzielen.

Die besten Funkgeräte für Kinder im Ranking

Auch für Kinder ist das Walkie-Talkie mit Outdoor-Funktion natürlich eine interessante Sache. Auch in diesem Fall können die Geräte Reichweiten von bis zu drei Kilometer verbuchen. Im Kindertest stehen folgende Modelle als Gesamtsieger fest:

Die Preise können sich angesichts der hohen Performance ebenfalls sehen lassen. Dabei sollten Eltern etwa 20,00 Euro pro Funkgerät einplanen.

Motorola TLKR T81 Hunter im Test bei testberichte.de

Das Fachportal testberichte.de untersucht das Modell Motorola TLKR T81 Hunter und lobt die hohe Reichweite und die wertvollen Zusatzfunktionen des Gerätes. Selbst im Funkverkehr zeigt das Modell seine Fähigkeiten und kann auch im Reichweitentest auf sich aufmerksam machen. Mit eine Weite von 8 Kilometern. Die Zusatzfunktionen können sich ebenfalls sehen lassen. Mit dem „Security“-Headset ist eine sichere Verbindung garantiert, die Übertragung verläuft automatisch, die Sprachübertragung und die Vox Funktion erlauben eine noch bessere Performance. Im Stiftung Warentest stehen die Funkgeräte nicht im Vergleich.

Stabo Freecomm 650 Funkgerät mit 29 von 35 Punkten im SURVIVAL MAGAZIN

Die Tester des SURVIVAL MAGAZINS haben das Modell Stabo Freecomm 650 Funkgerät getestet und mit 29 von 35 Punkten ausgezeichnet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis kann mit 3 von 5 Punkten bewertet werden. Als „echtes Highlight“ bezeichnen die Experten das Gerät. Besonders hervorzuheben ist die lange Akkulaufzeit auch bei „dauerhaft eingeschalteter Scan-Funktion“. Die Lautsprecherqualität ist durchweg gelungen, so die Fachleute. Einzig der Preis könnte etwas niedriger ausfallen, daher kann das Modell nicht zum Testsieger ausgezeichnet werden. Der Gesamtsieg geht derweil an das Audioline Power PMR 46 Funkgerät.

Stabo freecomm 650 PMR-Funkgeräte Set 8km...
Audioline Power PMR 46 Funkgeräte (Headset,...

Schreibe einen Kommentar